Kampagne für einen coolen Freizeitpark

Stadtrat Ferrat wirbt für einen coolen Freizeitpark

[Pressemitteilung vom 16. April 2018]

Die Familien-Partei startet eine Kampagne für einen coolen Freizeitpark im Mannheimer Stadtgebiet. Ziel ist ein 3D-Animationspark nach dem Vorbild des Futuroscope, der durch klassische Attraktionen wie eine Achterbahn ergänzt wird. Im Fokus steht diesmal der wirtschaftliche Nutzen für die Stadtökonomik. Mit 300 Plakaten will die Familien-Partei die Bürger über ihr Kampagnenziel informieren.

Weiterlesen: Kampagne für einen coolen Freizeitpark

Stadtrat Ferrat klagt gegen Finanzierung der Gemeinderatsarbeit

Julien Ferrat

[Pressemitteilung vom 5. April 2018]

Der Stadtrat Julien Ferrat (Familien-Partei) hat beim Verwaltungsgerichtshof ein Normenkontrollverfahren hinsichtlich der Finanzierung der Gemeinderatsarbeit beantragt. Geklagt wird gegen die ungleiche Verteilung von räumlicher und technischer Infrastruktur, die Personalausstattung sowie der Mittel für Fortbildung und externe Expertisen.

Hierzu erklärt Stadtrat Ferrat: „Mit dem Gemeinderatsbeschluss vom 24. Juni 2014 wurde die bereits bestehende Ungleichheit zwischen Fraktionen, Gruppierungen und Einzelstadträten verschärft. Insbesondere die großen Fraktionen werden gegenüber den Einzelstadträten fernab jedweder Verhältnismäßigkeit finanziell bevorzugt.“

Weiterlesen: Stadtrat Ferrat klagt gegen Finanzierung der Gemeinderatsarbeit